Busi­ness Health Pro­gramm

Fast 20 Jah­re gebün­del­te Erfah­rung im Bereich Schmerz­the­ra­pie- und Pro­phy­la­xe, Yoga, Ent­span­nungs­tech­ni­ken und ganz­heit­li­cher Kör­per­the­ra­pie Metho­den ver­bin­den wir zu einem effek­ti­ven Kon­zept zur Gesund­heits­vor­sor­ge und Stres­sprä­ven­ti­on.

Für den größ­ten Arbeits­aus­fall ver­ant­wort­lich sind in ers­ter Linie Erkran­kun­gen des Mus­kel-Ske­lett-Sys­tems, dar­un­ter vor allem Rücken­schmer­zen. Im Rah­men des betrieb­li­chen Gesund­heits­ma­nage­ments sind unse­re pra­xis­na­hen infor­ma­ti­ven Prä­ven­ti­ons-Bil­dungs­maß­nah­men sehr beliebt.

Sie möch­ten für Ihr Unternehmen/Ihr Team

Mehr Schaf­fens­freu­de und Leis­tungs­fä­hig­keit?

Weni­ger krank­heits­be­ding­ten Arbeits­aus­fall?

Weni­ger Burn-Out und Stress?

Hohe Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit?

Buch­ba­re Ange­bo­te

1. AKTIV-VOR­TRAG

Wie ent­ste­hen Schmer­zen?

War­um bin ich trotz sport­li­chen Trai­nings nicht immer schmerz­frei?

Was brau­che ich spe­zi­ell in mei­nem Beruf, um ent­spannt, kon­zen­triert und fle­xi­bel zu blei­ben?

Wel­che Bewe­gung braucht mein Kör­per, um sich lang­fris­tig gesund und schmerz­frei zu hal­ten?

Wie beein­flusst Stress mei­nen Kör­per und wie gehe ich kon­struk­tiv damit um?

Der Vor­trag ist als unter­halt­sa­me, infor­ma­ti­ve, inter­ak­ti­ve mit vie­len Pra­xis­bei­spie­len leicht ver­ständ­li­che erkennt­nis­srei­che Grund­la­ge für den Beginn der regel­mä­ßi­gen Bewe­gungs- und Ent­span­nungs­pra­xis.

2. BEWE­GUNGS­KURS

1-2 wöchent­li­cher Bewe­gungs­kurs in Ihrem Betrieb oder in unse­ren Räum­lich­kei­ten mit fol­gen­den Ele­men­ten:

Bewe­gungs­ab­fol­ge für Schmerz­frei­heit

Aus­gleich von Ein­sei­tig­kei­ten

Stär­kung Ihres Immun­sys­tems

Men­ta­le sowie kör­per­li­che Ent­span­nungs­pra­xis mit Atem­trai­ning

Opti­mie­rung des Stoff­wech­sels


Wir freu­en uns dar­auf, Sie ken­nen­zu­ler­nen!

For­dern Sie ein Ange­bot für Ihr Unter­neh­men an!

Ger­ne stel­len wir für Ihr Unternehmen/ Ihr Team ein Ange­bot nach Ihnen spe­zi­el­len Bedürf­nis­sen zusam­men.

Tei­len Sie uns Ihre Wün­sche am Tele­fon oder per E-Mail mit und wir fin­den eine indi­vi­du­el­le Lösung für Sie und Ihre Mit­ar­bei­ter!

Herz­lichst, Susan­na & Stef­fen Plust

Eine Aus­wahl unse­rer Kun­den

Leib­nitz-Insti­tut Ros­tock Dum­merstorf

E.DIS AG

Deut­sche Bun­des­bank

Lan­des­amt für Gesund­heit und Sozia­les

Job­cen­ter und Arbeits­amt Ros­tock, Bad Doberan, Schwe­rin, Wis­mar u.v.m.

Wal­dorf­schu­le Ros­tock und ande­re Päd­ago­gi­sche Ein­rich­tun­gen

Amts­ge­richt Ros­tock

BHP 1

BHP 2

BHP 3

BHP 4

Wenn Sie wei­te­re Fra­gen zu die­sem Ange­bot haben, mel­den Sie sich bit­te über das Kon­takt-For­mu­lar.